Aktuelles

Coronavirus

Die Situation um das aggressive Virus "Corona" hat zu sehr drastischen Massnahmen durch den Bundesrat geführt.

Grundsätzlich sind Personen über 64 Jahre (also 65 Jahre und älter) angehalten, zu Hause zu bleiben.

Häufiges Händewaschen (mind.20 Sekunden!) ist sehr wichtig.

Abstand halten (mind.2 Meter!) zum Gesprächspartner und allen Personen.

Bei Kopfschmerzen, starken Gliederschmerzen verbunden mit Atemproblemen (tiefer Husten) und starkes Fieber (über 38°C), den Arzt verständigen (anrufen!)

 

Wichtig ist aber auch zu wissen, dass bei den meisten Personen die Krankheit mit üblichen bis schweren Grippesymptomen vorbei geht. Quarantäne-massnahmen (für mind.10 Tage) sind aber angezeigt.

 

 

  

Neueste Informationen des Bundesamts für Gesundheit BAG (21.3.2020)

 

Die Spitex erbringt ihre Leistungen wie immer, unter der ihr vorgegebenen Hygienerichtlinien.

Link zur offiziellen Informationsstelle Coronavirus Kanton Graubünden 

 

SigMcEq